Sie sind hier: S
Weiter zu: M-Z
Allgemein: Kontakt Impressum Sitemap Über den Autor english version

Suchen nach:

Schwerkraft anschaulich

Heute morgen ging ich auf der Straße an einer Rüttelmaschine vorbei, die Teer nach innen rüttelte. Vorher erschien er viel mehr als nach dem Rütteln. Er hatte sich verdichtet. Dann erinnerte ich mich an die Geschichte in der es darum ging eine Riesenmenge Sand zu verdichten, bei der Rüttelmaschinen nichts getaugt hätten. Man schaufelte einfach eine Riesenmasse auf diesen Sand und siehe da nach dem wieder abtragen der Riesenmasse war der Sand verdichtet. Schwerkraft ist also versuchte Fokussierung von Masse in einem Punkt. Nach innen zu wird durch die Rotationsgeometrie oder das Hebelgesetz die Kraft immer größer, so das dort immer mehr bleibt als nach außen zurück kehren kann, weil sich dort die Kräfte immer mehr aufheben gegenseitig. Alles strebt nach dem Prinzip des kleinsten Zwanges dorthin wo sich alles aufhebt. Eine virtuelle Null, wie sie nur durch abziehen oder Differenzenbildung erreichbar ist.

Gehe zu: Schwerkraft Schwitzen