Sie sind hier: S
Weiter zu: M-Z
Allgemein: Kontakt Impressum Sitemap Über den Autor english version

Suchen nach:

Shannon

Einer der entscheidenden Väter der Kybernetik. Er stellte eine Formel für die Information auf, die sich auf den Logarithmus mit der Basis zwei stützt und damit dem Oktav- oder Verdoppelungsgesetz der Natur entspricht. Er hat aber nicht erkannt, daß das nur die Formel für die Zeitsteuerung ist. Ohne diese ist eine Synchronisierung der Mikro- mit der Makrowelt nur zufällig möglich. Diese Formal widerspricht dem Bitprinzip der Rechner, denn ein Logarithmus ist immer kontinuierlich. Hat er auch von einem Rechner geträumt wie ich, der mit Lichtgeschwindigkeit Logarithmenskalen gegeneinander verschiebt???

Gehe zu: Schwerpunkt Streß