Sie sind hier: S
Weiter zu: M-Z
Allgemein: Kontakt Impressum Sitemap Über den Autor english version

Suchen nach:

Schweiz

Nach meiner Meinung hat sie die beste wenn auch sehr schlechte Verfassung. Erstens die Volksabstimmungen und dann die Klausel, daß der Anteil der Regierungszeit einer Partei nach ihren Stimmen bestimmt wird. Ein gutes Vorbild vor allem für die schlechteste Demokratie dieser Erde, die USA. Da waren jetzt Wahlen und jeder hat die Hälfte der Stimmen bekommen. So müßte nach Schweizer Art jeder zwei Jahre regieren. Die Unsinnigkeit, die Abzählgemeinschaften als Demokratie zu bezeichnen, zeigt wieder die USA. Jeder der 50 Staaten hat eine eigene Verfassung. Alle funktionieren. Warum haben sie da überhaupt welche??? Siehe Demokratie und Geld.

Gehe zu: Schwelle "Schwerkraft"wellen